Enge Kiste

Aufgrund dieser aktuellen Vorkommnisse ist der RWE fast in den Hintergrund gerückt. Oder? Mitnichten: Pünktlich um 14.00 Uhr habe ich den Liveticker „angeschmissen“ um das Spiel beim VfB Lübeck in der Marzipanstadt mitzuverfolgen. Und endlich mal hat es in der Schlussminute ein Tor für und nicht gegen RWE gegeben. Und dann auch noch vom lange kritisierten André Schei Lindbaek. Vielleicht ist er jetzt an der Hafenstrasse angekommen. 2:1 für Rot Weiss der Endstand, die Bilder wir üblich unter http://www.jawattdenn.de/ und am Sonntag fahren wir nach Oberhausen zum Niederrhein Derby. Wie zu sehen ist, liegen die beiden Stadien nicht weit von einander entfernt. Mareike meinte zum Drama bei Eintracht folgendes: Vergiss den Verein und fahr dafür öfter nach Essen. So, das hast Du nun davon: Ist hiermit schriftlich als Beweisstück hinterlegt ;-). Die Tabellensituation in der Regionalliga gestaltet sich immer spannender und nicht zuletzt die gestrigen Ergebnisse haben dafür gesorgt, dass zwischen Platz 1 und Platz 11 gerade mal 5 Punkte Differenz liegen. Also das wird zum Ende hin Dramatik pur werden, wenn die Optionen zwischen Liga 2 oder Viertklassigkeit nur wenige Punkte aber hunderttausende von Euros bedeuten. Bleibt spannend.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s