Double(te) Freude

„Und wir haben den Pokal, Halleluja…..“ Diesen Gassenhauer aus der 80ziger Mottenkiste der Fansongs konnten rund 30 wackere Fans des SV Eintracht am 1. Mai in Endlosschleife singen. Nach dem RWE hat auch der SVE den regionalen Pokal geholt. Was an der Hafenstrasse in Amateurzeiten zur Pflichtübungt generiert, ist am Heideweg mal wieder ein richtiges Highlight. Der letzte NfV Pokalsieg liegt schließlich schon 34 Jahre zurück. Und zur Dramaturgie des diesjährigen Wettbewerbs gehört natürlich auch, dass der Sieger erst nach Elfmeterschiessen ermittelt werden konnte. Sehr schön finde ich übrigens die Geste, denjenigen eine Medaille zukommen zu lassen, die bis in den November die Geschicke der Mannschaft geleitet haben. Das schöne Siegerfoto stammt wohl aus Lüneburger Quellen. Ich bemühe mich auch um eine Genehmigung, aber bis dahin lasse ich es einfach mal eingestellt, denn solch Bilder sind in dieser Saison für meine rot-weisse Fanseele Balsam. Ach so: Herzlichen Glückwunsch….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s