Super Gau

Zugegeben, ich bin geschockt: Acht Möglichkeiten gab es laut Vorgabe durch den Bezahlsender, wann die Spiele zu beginnen haben. Das der RWE und die Eintracht zeitgleich spielen, diese Möglichkeit habe ich ernsthaft kaum in Betracht gezogen. Nun haben wir den Salat, und ich hoffe auf meine lieben Kollegen, dass ich den Samstag Frühdienst machen kann. Das wiederum hat mit Sicherheit Auswirkungen auf die Hochzeit am Abend davor und,und,und. Aber die Entscheidung ist gefallen, und mein Dienst hat wenigstens den Vorteil, diese zu erleichtern: In Essen wäre ich kaum pünktlich, und daher freue ich mich auf das Spiel der heimischen Eintracht gegen den SV Werder. Den RWE begleite ich dann eine Woche drauf zum Saisonauftakt nach Lotte (ja, nach LOTTE) und natürlich auch in der 2. Pokalrunde….Zudem bietet mir das Spiel in Nordhorn nicht nur den höchst seltenen Genuß eines vollen Stadions am Heideweg, sondern hält tatsächlich für mich eine Akkreditierung als Fotograf bereit. Danke dafür an den Pressesprecher. Ich werde mich dafür noch genauer als sonst bei jawattdenn umgucken, um Ideen zu sammeln. Das wird eine für mich sehr aufregende Sache. Und trotzdem, heute bin ich sehr enttäuscht darüber, dass es nicht mit beiden „Knallern“ geklappt hat. bei RWE – BVB habe ich immer noch die alte Westkurve vor Augen, als beide Fangruppen, damals noch in Freundschaft vereint, dicht nebeneinander standen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s