Unersetzbar

Der RWE hat gerade im Saarland gespielt und dort beim SV Elversberg mit dem 0:0 einen Auswärtspunkt ergattert. Somit können sich die Kicker von der Hafenstrasse wieder in die Hinterbank verziehen, denn Morgen ab 15.30 Uhr gilt Bundesliga und gehen alle Fußballfans wieder auf „Sender“. Der letzte Bundesligaspieltag steht an, und das Radio wird dabei eine zentrale Position einnehmen. Das Radio und seine legendären Konferenzschaltungen sind live, wenn auch nicht in Farbe. Hier wird nichts beschönigt, und alles passiert in Echtzeit. Das ganz grosse Drama bleibt vielleicht nun aussen vor, hat doch mein Favorit auf den Titel, die Hertha, Nerven gezeigt. Im Normalfall geht der Titel also in diesem Jahr nach Wolfsburg. Vielleicht aber haben die Regisseure des letzten Spieltages ein Einsehen und warten mit der Entscheidung bis kurz vor Schluß, damit uns Hörern wieder ein unvergessliches Radioerlebnis blüht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s