Relaunch

Fussballlose Zeit = Zeit für ein neues Layout. Und das gestaltete sich leichter als gedacht. Und was habe ich mich monatelang durch das Internet gewühlt auf der Suche nach einer Anleitung „für doofe“ um endlich mal ein Bild in die Kopfzeile einbauen zu können. Nix mit HTML oder CSS Kenntnissen: Hätte einfach nur in die Layoutfunktionen gucken müssen: „Drag and Drop“ reicht da völlig aus. Mit dem Ergebnis und den anderen Änderungen bin ich ausnahmsweise mal selber zufrieden. Ist doch auch was, oder?

2 Kommentare

  • Das sieht doch alles sehr gut aus. Einzig die Länger Seite stört mich etwas. Ist mir nie aufgefallen, da ich als regelmässiger Besucher eh nur die neusten oberen Einträge lese… Nach dem Relaunch mir aber mal wieder die komplette (Start)seite reingezogen habe.QliBTW: Deine „Weiterempfelung“! Klasse!

  • Tja, die Seitenlänge ist natürlich vorgegeben. Aber, schön dass es Dir gefällt. Und, bitte nicht vergessen: Wir haben noch einen Termin 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s