Monatsarchive: Januar 2008

Fussballtage im Westen

Ja ja, es ist nicht mehr weit hin, bis das runde Leder im Westen endlich wieder rollt. Und somit beiben noch 6 Tage Zeit, um uns gegebenenfalls einem weiteren Buch der Reihe „gedruckte Faszinationen“ zu widmen. Die Reihe gibt es nicht wirklich, sondern existiert nur in meinem Kopf und bringt mich manchmal schier zur Verzweiflung: Immer wenn ich glaube, nun mal wieder in Ruhe auf ein neues Fussballbuch sparen zu können, kommt von irgendwo ein neues „must have“ her. Dieses zum Beispiel trägt den obigen Titel und wurde Herausgegeben von dem Historiker Ralf Piorr. Aus einem Fundus von 100.000 Bildern (Nachlass des Sportfotografen Kurt Müller) wurden die schönsten und eindruckvollsten herausgesucht, die die Faszination der Oberliga West anschaulich wiedergeben. Also: blätten, gucken, schwelgen. Anschließend die Spielorte via Google Earth betrachten und bei Zeiten im hier und heute „abfotografieren“. Das macht Spaß und nennt sich, so glaube ich, Leidenschaft.

E-Mail von Simon

Mr. Simon Lynch, seines Zeichens Club Shop Manager in Havant schrieb mir folgendes: „It’s great to know that the Hawks are now going to be famous in Germany!!“. Ich befürchte, dass es nicht ganz reichen wird, durch eine Erwähnung hier berühmt zu werden. Aber, ich freue mich darüber, dass ich das Pokalshirt veröffentlichen darf. Obwohl ich ehrlich war und zugegeben habe, dass meine Sympathien von Haus aus den Liverpudlians gehören. In diesem Fall mache ich aber gerne eine Ausnahme und drücke wie (fast) immer dem Underdog die Daumen.