Greetsiel

Eigentlich wollte ich ja heute Abend in Essen sein um endlich mal gegen den VfL Wolfsburg zu gewinnen. Das geht aber nicht, denn dort spielt gerade der HSV. Warum dürfte ja auch klar sein. Das schlimme daran ist, dass die „Radkappen“ auch noch führen. Heute Abend gibt es dann noch eine weiteres Spiel live und zwar eines im Stile der ewigen Rivalität zwischen „rot“ und „blau“. Da können wir ja sowohl in Nordhorn als gerade in Essen ein Lied von singen. Den Extrapunkt Brisanz erfährt das Münchner Derby nicht zuletzt durch die Umgestaltung des Grünwalder Stadions: In einer Nacht und Nebelaktion wurde der alte „Löwenstandort“ dort in den Vereinsfarben der Bayern gestrichen. Ein Affront gegen alle Löwenfans, eine Sachbeschädigung hohen Ausmasses zudem, aber irgendwie doch auch mit Lausbubencharme behaftet. Leider natürlich nicht so gemeint. Ich kann mich dabei an zwei Eintracht Fans erinnern, die irgendwann Anfang der 80ziger die Torpfosten im Meppener Stadion im Schutz der Dunkelheit in ein viel schöneres rot-weiss umgestaltet haben. So, warum nun „Greetsiel“: In diesem kleinen und wunderschönen Küstenort am Dollart bezieht der Tross aus Essen einen Tag vor dem Auswärtsspiel des RWE in Emden, also Donnerstag, Quartier. Intention ist, auf dem dortigen Fussballplatz für den chronisch nassen Rasen im Emder Stadion zu trainieren. Wenigstens einmal. Der Trainer bleibt übrigens vorerst im Amt. Damit aus Herrn Hempel- aber kein Hampelmann wird, wurde in einem Interview desselbigen vorsorglich auf weitere Maßnahmen im Falle fehlender Erfolge hingewiesen. Hier aus Nordhorn gibt es leider nichts neues über den heimischen SVE zu berichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s