Generalplanung

Umbau,Neubau….viele Möglichkeiten, ein Nenner: In Essen hat sich dergleichen noch nichts getan. Das hatte zur Folge, dass auch die Frauen WM nicht in der achtgrössten Stadt Deutschlands zu Gast sein wird. Von daher hat mich eine Meldung auf Stadionwelt verblüfft, die bei RWE kaum und im Forum recht gelassen kommentiert wird: Anstelle des sukzessiven Umbaus des Georg Melches Stadions soll es nun einen Neubau geben. Gleich nebenan, dort wo sich momentan die Trainingsplätze befinden. Das „GMS“ soll dafür schrittweise abgerissen werden. Grund für diese X-te Planungsänderung sind die stark gestiegenen Rohstoffpreise unter Mithilfe der Erkenntnis, dass ein Neubau günstiger daherkommt, als ein Umbau. Ich glaube zum einen nicht daran, und würde zum anderen eine Renovierung von Grund auf, sowie die Schließung der Westkurve nach Leverkusener Vorbild für die Logenbesucher bevorzugen. Hier also die Bekanntmachung, die wohl nie in die Tat umgesetzt werden wird, und dank Henne` einige beeindruckende Fotos des Georg Melches Stadions. Danke dafür.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s