Groundhopping light

Jeder, der sich auch nur annähernd mit dem Fussball beschäftigt, kennt doch sicherlich folgenden Gedankengang: „Oh ja, da (…gemeint sind dann in der Regel Stadien/besondere Spiele) möchte ich auch einmal hin. Kein Problem: Man gebe zum Beispiel in eine Suchmaschine seiner Wahl den Begriff „5400 Stadien in google earth“ ein, und schon erscheint eine Downloadmöglichkeit unter anderem bei Heise.de. Und, in der Tat: Den entsprechenden Haken bei google earth gesetzt, und schon weiss man vor lauter Stadien gar nicht, wo man anfangen soll……

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s